· 

Liebesgedicht

Elisabeths reim-Blog-Projekt

Lyrik für alle Lebenslagen

 

Liebesgedicht

Mein Schatz, was wär' ich ohne dich.
Was, wiederum, du ohne mich?
Das Schicksal hat es gut gemeint
uns beide glücklich einst vereint.

 

Beschützt von unserer Liebe Band
geh'n wir gemeinsam Hand in Hand.
Mit Lachen und in Heiterkeit
genießen wir das Glück zu zweit.

 

Und ist der Himmel grau und kalt -
Du bist mein Trost,
Ich bin dein Halt.

 

 

© by Elisabeth Schinagl 2018

 

Alle Rechte vorbehalten