Elisabeths Reim-Blog-Projekt

Lyrik für alle Lebenslagen

 

Ich bin der böse alte Zeck,

 zu quälen ist mein Lebenszweck.

 Ich suche stets nur Streit und Zank,

 denn Harmonie macht mich ganz krank.

 

Mein Antrieb ist mir oft der Neid

mit Diffamierung bring ich´s weit.

Wenn andere Menschen Kummer haben,

dann kann ich mich daran erlaben.

 

Ein Narr, wer setzt in mich Vertrauen,

er wird bald in die Röhre schauen.

Wenn du willst etwas Schönes bauen,

sei sicher: Ich werd´s dir versauen.

 

Und wenn du fragst, warum´so ist -

 ganz einfach: Ich bin ein NARZIST!